Cookies auf der SKF Webseite

Wir von SKF verwenden Cookies auf unserer Website, um die angezeigten Informationen optimal auf die Interessen der Besucher abzustimmen, wie z. B. auf die bevorzugte Länder- oder Sprachwahl.

cookie_information_popup_text_2[78]

Sensorauswahl – Spezialmodelle für tragbare Datensammler

Nachstehend sind die wichtigsten Eigenschaften eines hochqualitativen Spezial-Schwingungssensors für den Einsatz mit tragbaren Datensammlern/-analysatoren gelistet:

Niedrigfrequenz-Beschleunigungssensoren:
  • Schmaler Frequenzbereich 0,2 Hz bis 3,7 kHz
  • Anwendungen mit Lagern ohne Wälzkörper, bei denen sich die Haupt-Rotationskomponenten mit mindestens 12 min-1 drehen
  • Hohe Empfindlichkeit, 500 mV/G für Niedrigamplituden-Ereignisse

  • CMSS 793L (Bild 1)
  • CMSS 793L-FM (Bild 2)
  • CMSS 797L (Bild 3)

Mittel-/Hochfrequenz-Beschleunigungsmesser:
  • Breiter Frequenzbereich 0,5 Hz bis 25 kHz
  • Geringe Größe für minimale Befeuchtung
  • Kleiner Einbaubereich
  • Präzisionssteckverbinder

Hochfrequenz-Beschleunigungsmesser:
  • Außergewöhnlich hoher Frequenzbereich 5 Hz bis 60 kHz
  • Präzisionssteckverbinder

Triaxial-Beschleunigungssensor-Kit:
  • Triaxial-Sensor
  • Drei unabhängige Sensoren in einem
  • Schnelle Routen-Datenerfassung
SKF logo