Cookies auf der SKF Webseite

Wir von SKF verwenden Cookies auf unserer Website, um die angezeigten Informationen optimal auf die Interessen der Besucher abzustimmen, wie z. B. auf die bevorzugte Länder- oder Sprachwahl.

cookie_information_popup_text_2[78]

IG54-20-E

IG54-20-E
IG54-20-E
Steuereinheiten für Schmiersysteme SKF Oil+Air

Die Steuergeräte haben die Aufgabe, nach Ablauf einer bestimmten Intervallzeit eine Schmierung auszulösen. Das Besondere an diesen Steuergeräten ist ihre Vorschmierungsfunktion, die an die speziellen Anforderungen von Öl+Luft Schmiersystemen angepasst wurde.

Funktionsweise:
  • Impulsgeber
  • Vorschmierung
  • einstellbare Intervallzeit
  • Stromausfallspeicher

Technische Eigenschaften:

  • Nennfrequenz: DC oder 50-60 Hz
  • Eingangsspannung: 20-24 / 100-120 / 200-240 V AC oder 20-24 V DC
  • Betriebstemperatur: 0 bis +60 °C
  • Lagerungstemperatur: -25 bis +70 °C

Besonderheiten:

  • auswählbare Anzahl von Vorschmierzyklen (IG54-20-S1-E)
  • auswählbare Intervallzeit (IG54-20-S1-E)
  • auswählbare Verzögerungszeit (IG54-20-S1-E)
  • Schmierstoff-Füllstandsschalter als Öffner (NC) konfiguriert (IG54-20-S3-E)
  • zusätzlicher Relaisausgang für Druckluftventil (IG54-20-S4-E
  • CE-Konformitätszeichen
SKF logo