Cookies auf der SKF Webseite

Wir von SKF verwenden Cookies auf unserer Website, um die angezeigten Informationen optimal auf die Interessen der Besucher abzustimmen, wie z. B. auf die bevorzugte Länder- oder Sprachwahl.

cookie_information_popup_text_2[78]

SL-11

Hochdruck-Schmierstoffverteiler für Einleitungs-Schmiersysteme

Einleitungs-Schmierstoffverteiler Modell 85497 (SL-11)

Die Schmierstoffverteiler der Reihe SL-11 sind für Einleitungs-Hochdruck-Zentralschmiersysteme zur Förderung mineralölbasierter, mit Fluorelastomerdichtungen kompatibler Schmierstoffe mit einer Viskosität bis NLGI 2 ausgelegt. Die Fördermenge ist extern einstellbar. Ein Anzeigestift ermöglicht die Sichtkontrolle der Verteilerfunktion. Nur als Einzelaggregat mit 1/2"-NPTF(F)-Einlass erhältlich.

Eigenschaften und Vorteile:

  • Die Fördermenge ist extern einstellbar
  • Ein Anzeigestift ermöglicht die Sichtkontrolle der Verteilerfunktion.
  • In einem Schmierkreis mit Schmierstoffverteilern der Reihen SL-32, SL-33, SL-V XL, SL-V und/oder SL-1 kombinierbar
  • Einfacher Ausbau bei Inspektion oder Austausch
  •  Inklusive Armatur zur Befüllung von Schmierstellenleitungen über alternativen Auslass
  • Erhältlich in Edelstahl SAE 316
  • Technische Eigenschaften
    FunktionSchmierstoffverteiler
    Auslässe1
    Einstellbare Fördermenge0,82-8,2 cm³0.050-0.500 in³
    SchmierstoffFett, NLGI-Klassen 0, 1, 2
    Betriebstemperatur-40 bis +93 °C-40 bis +200 °F
    Betriebsdruck70-240 bar1000-3500 psi
    Entlastungsdruck55 bar800 psi
    WerkstoffKohlenstoffstahl, FKM, PTFE
    Hauptleitungsanschluss1/2 NPTF (F)
    Auslassanschluss1/4 NPTF (F)
    Schmierstellelötfreie Rohrverbindung (DIN 3862)
    Abmessungenø73 × 241 mmø2.87 × 9.48 in
    Einbaulagebeliebig
  • Anwendungen
SKF logo