Cookies auf der SKF Webseite

Wir von SKF verwenden Cookies auf unserer Website, um die angezeigten Informationen optimal auf die Interessen der Besucher abzustimmen, wie z. B. auf die bevorzugte Länder- oder Sprachwahl.

cookie_information_popup_text_2[78]

Extra große Induktions-Anwärmgeräte

Ein umfangreiches Angebot an Lagern und anderen Werkstücken

Die SKF Induktions-Anwärmgeräte der Reihe TIH L sind für das Induktions-Anwärmen von großen Wälzlagern vorgesehen. Mit ihrer modernen Leistungselektronik und zwei effizienten Induktionsspulen können die Geräte der Reihe TIH L Großlager mit einem Maximalgewicht von 1 200 kg anwärmen und benötigen dafür nur 20 kVA elektrische Energie. Das bedeutet Energieeinsparungen von fast 50 % im Vergleich zu ähnlichen Induktions-Anwärmgeräten und unterstreicht gleichzeitig, wie leistungsstark und effizient die SKF Induktions-Anwärmgeräte sind. Geräte der Reihe SKF TIH L können als Mittel- und Kleinspannungsversionen geliefert werden. Dies ist ungewöhnlich für ein Gerät zum Anwärmen von Großlagern.
Hocheffizientes Induktions-Anwärmgerät
  • Die Leistungssteuerung erlaubt eine genaue Einstellung der Temperaturanstiegsgeschwindigkeit.
  • Mit einem Leistungsbedarf von 20 kVA können die Geräte aus der Reihe TIH L selbst Großlager mit einem Maximalgewicht von 1 200 kg anwärmen
  • Die automatische Entmagnetisierung reduziert das Verschmutzungsrisiko durch metallische Verunreinigungen oder Abrieb nach dem Anwärmen.
  • Ein Überhitzungsschutz verringert das Beschädigungsrisiko für die Induktionsspulen und die Elektronik. Dadurch verbessern sich Zuverlässigkeit und Sicherheit.
  • Verfügbar mit drei Betriebsbereichen.
  • Die Geräte sind für die drei international gängigsten Betriebsspannungen erhältlich.
  • Wälzlager können vertikal oder horizontal angewärmt werden.

Technische Daten, Zubehör und Ersatzteile

  • TIH L33
    Technische Daten
    KurzzeichenTIH L33
    Max. Lagergewicht700 kg (1 543 lb)
    Bohrungsdurchmesser115-700 mm
    Arbeitsbereich (B × H)300 × 320 mm
    Spulendurchmesser150 mm
    Standardjoche (mitgeliefert) für den Mindestbohrdurchmesser des Lagers115 mm
    Optionale Joche für den Mindestbohrdurchmesser des Lagers80 mm
    60 mm
    Maximale LeistungsaufnahmeTIH L33/LV: 15 kVA
    TIH L33/MV: 15 kVA
    Spannung*
    200–240 V/50–60 Hz
    400–460 V/50–60 Hz

    TIH L33/LV
    TIH L33/MV
    Temperaturautomatik **0 bis 250 °C
    Anwendungsbeispiel: 
    - Lager, Gewicht, Temperatur, Zeit24188ECA/W33, 455 kg, 110 °C, 28 m
    Entmagnetisierung nach SKF Standards<2 A/cm
    Abmessungen (B × T × H)400 × 743 × 550 mm
    Gesamtgewicht (einschl. Joche)140 kg
    * Einige besondere Spannungsklassen (z.B. 575 V, 60 Hz, mit CSA-Option) sind für bestimmte Länder erhältlich. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem SKF Ansprechpartner vor Ort.
    ** Die maximale Anwärmleistung hängt von Gewicht und Geometrie des Lagers bzw. des Werkstücks ab. Die Anwärmgeräte können höhere Temperaturen erreichen, wenden Sie sich diesbezüglich bitte an SKF.
  • TIH L44
  • TIH L77
  • Zubehör
  • Ersatzteile
SKF logo